logo

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Wissen sequentiell veröffentlichen und im Dialog mit den Lesern neues Wissen erzeugen – was eignet sich besser als ein eigenes Blog mit Kommentarfunktion.

In diesem Falle auf der Grundlage der OpenSource-Software WordPress. Ergänzt durch das geniale Design des veryplaintxt-Themes von Scott Wallick, dass in seiner Schlichheit besonderen Wert auf die Lesbarkeit durch Mensch und Suchmaschine legt und dazu neben einer strukturierenden Typographie das traditionelle und zukunftsträchtige Semantische (X)HTML-Markup verwendet.

  1. Mr WordPress Antworten

    Auch Sie können zu jedem Artikel in diesem Blog einen Kommentar schreiben.
    Dazu müssen Sie sich nicht einmal anmelden. Gehen Sie einfach über den Link „Kommentar“ zur Einzelansicht eines Artikels. Dort bekommen Sie dann die Gelegenheit, Ihre eigenen Gedanken mit anderen Leser_innen zu teilen.

Ihr Kommentar

*